Crew

Daniel Loher                            Elke von Linde                                      

                   Michael Springer                          Ines Fröschl-Queisser

Dr. Elke von Linde

„Der Ethnologe geht hinaus in die Welt und lernt andere Kulturen kennen, um über seine eigenen Wurzeln etwas zu erfahren.“ 

Elke von Linde ist die Initiatorin des Films „Der Weiße Weg“, der nach ihrem gleichnamigen Drehbuch entstand. Zusammen mit Michael Springer führte sie Regie. In gänzlich privatem Engagement und u.a. mit der finanziellen Unterstützung von Ines Fröschl-Queisser wurde dieser Film als ein Herzensanliegen produziert. (Dank an Euch alle!)

Elke von Linde studierte Kunstgeschichte und Archäologie an der Universität Innsbruck, wo Sie zur Dr. Phil promovierte. Nach ihrer beruflichen Laufbahn bei internationalen Kunstauktionshäusern und einer Gastdozentur an der Universität Innsbruck beschäftigt sich Elke von Linde seit 1999 intensiv mit der Synthese von Kunstgeschichte, Orten der Energie und altem spirituellen Wissen der indigenen Kulturen beider Amerikas.

Ihr soziales Engagement für indigene Projekte in Mexiko und die daraus resultierenden Kontakte zu den lebendigen Vertretern „alten Wissens“ führten zu diesem Film. Elke von Linde ist Mutter von zwei erwachsenen Kindern und lebt mit ihrer Familie in der Nähe von München.

Elke von Linde fühlt sich mit ganzem Herzen der Botschaft „Des Weißen Wegs“ verpflichtet:

Die Schritte auf einem Weg zur heilenden Balance werden in diesem Film gemeinsam gegangen. Daher ist Elke von Linde nicht nur bei Filmpräsentationen selbst anwesend, sondern leitet auch Gesprächsforen und Seminare zu diesem Themenkomplex – teilweise in Verbindung mit indigenen spirituellen Lehrern und Heilern. Anfragen bitte unter

 

Michael Springer

Michael Springer, Dipl. Designer Universität Essen GH, Studium Theaterwissenschaft, Kommunikationswissenschaft und Politikwissenschaft LMU München, Fernsehstudiotechnik SRT Nürnberg.
Seit 1981 stellt er Film- und Fernsehproduktionen in den Bereichen Dokumentar, Industrie, (Kurz-)Spiel, Experimental, Werbung, Schulung u.v.m. her. Seine Tätigkeiten umfassen Regie, Kamera und/oder Schnitt bei bisher weit über 100 Werken. Je nach Anforderung arbeitet er mit 16mm, 35mm oder Video. Bei Auslandseinsätzen wurde mehrfach in Nord- und Südamerika, Afrika und Asien gedreht.

Er führte in "Der Weiße Weg" die 1. Kamera, übernahm den Schnitt und zusammen mit Elke von Linde die Regie.

 

Daniel Loher

Daniel Loher hatte nach seinem Psychologiestudium in Los Angeles gerade den Abschluss an der London Film School hinter sich und war sofort bereit, das Projekt zu unterstützen. Er führte in "Der Weiße Weg" die 2. Kamera. 

"Der Dreh war ein atemberaubendes Erlebnis, von dem ich niemals gewagt hätte zu träumen", sagt Daniel. Er ist fasziniert von den Ländern und Völkern der Erde, liebt das Reisen. Seit 2004 arbeit er auch als Steadicam Operator und Unterwasser-Kameramann. Immer wieder mal dreht er einen Kurzfilm, um Regie- und Schnitterfahrungen weiter zu vertiefen. 

"Je länger ich lebe, desto bewusster werde ich mir meiner Liebe zur Großartigkeit der Schöpfung. Diese zarten und ungeheuerlich komplexen Details jedes Lebewesens, jedes Atoms, jedes Universums, die Mutter Natur geschaffen hat, damit wir uns wie in einem Zyklus mit allem ergänzen, um letztendlich vollkommen und Eins zu sein!"


Ines Fröschl-Queisser

Ines Fröschl-Queisser ist maßgeblich beteiligt an der Finanzierung des Films. Sie unterstützte das Team bei den Dreharbeiten in Mexiko und bei der spanischen Übersetzung.

 

Stabliste

Drehbuch

    Elke von Linde

Regie

    Elke von Linde, Michael Springer

Kamera 

    Michael Springer, Daniel Loher, Carolina Hehenkamp
Sprecher/innen   Anja Buczkowski, Monika Schwarz, Martin Umbach,
Calvin E. Burke, Susan Rae Polzer, Elena Alvarez, Enrique Ugarte,
Beata Stawińska-Stadnyk, Francoise Heidenreich, Inna Wengler

Schnitt

    Michael Springer
Dramaturgische Beratung   Frieder Mayrhofer, Dorothea May
Musik H. Salinas, Angelo Sanchez, Alejandro Giacomán, Yaash-Tun
Produktion Mexiiico! GbR  Ines Fröschl-Queisser, Elke von Linde, Michael Springer

Wir danken allen, die zur Verwirklichung dieses Films beigetragen haben.

> Home      > Trailer